The Word and the Congregation of Mócs (Romania)

Contributor

In diesem Vortrag wollte ich das geistliche Profil der Reformierten Gemeinde Mócs (Mociu) zeichnen. Die Geschichte der Gemeinde zeigt, dass die Mitglieder der Kirchengemeinde An- fang des 20. Jahrhunderts ins Dorf Mociu eingezogen sind. Sie haben ihre religiöse Frömmigkeit und kulturelle Tradition von ihrer ersten Gemeinde mitgebracht. In ihrer neuen Gemeinschaft haben sie den reformierten Glauben und die ungarische Sprache vorgefunden. Diese zwei sind jetzt die Grundsteine ihrer Identität.

Cite this content

Geréb Zsolt: The Word and the Congregation of Mócs (Romania). In: Református Szemle 112.5 (2019), 592--598

Tartalmi jellemzők